02052-9139-0 Mo-Do 07:30-16 Uhr, Fr 07:30-15 Uhr

Werkstoffbezeichnungen

LandNormungBezeichnung
EuropaENCu-DHP
CW024A
USAASTM (UNS)C12200
Internationale NormungISOCu-DHP
JapanJISC1220

Chemische Zusammensetzung

CuP
≥ 99,90,015 - 0,04

Spezifische elektrische Leitfähigkeit

Temperatur °CLeitfähigkeit MS/mZusätze
20430,042% P
50410,042% P
100370,042% P
150340,042% P
200300,042% P

Cu-DHP ist ein desoxidiertes Kupfer mit begrenztem, hohem Restphosphorgehalt, das eine sehr gute Schweißund Hartlötbarkeit sowie Wasserstoffbeständigkeit aufweist.

Es besitzt ein ausgezeichnetes Formänderungsvermögen (Umformbarkeit) und wird überall dort eingesetzt, wo an die elektrische Leitfähigkeit keine hohen Anforderungen gestellt werden.

Hauptanwendungsgebiete sind Rohrleitungen (insbesondere in der Gas- und Wasserinstallation, in der Heizungsund Klimatechnik sowie im Anlagenbau), Dach- und Wandbekleidungen (Bauwesen) und der Apparatebau.